Highlights

DIN EN ISO 9001 – Zertifizierung erhalten

Wir sind stolz darauf, am 15.10.2021 die Zertifizierung zum Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 erhalten zu haben. Zertifikat_0121091_9001_DE

Der erste Sack Zement ist da!

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass das Zementmahlwerk Cimco Togo, als Mitglied der CimMetal Gruppe, am 31.03.2022 die Zementproduktion aufgenommen hat. […]

InterHop für TVA – Wo immer Sie ihn brauchen

Der neue InterHop Höchste Flexibilität, schnelle Lkw-Beladung und staubfreier Betrieb – all das garantiert der Rohstoffannahmehopper InterHop. 40 Tonnen Material können in […]

2,5 Mio. tpa Zementmahlanlage mit VRM

Nach 3 erfolgreich abgeschlossenen Projekten durch die Intercem Firmengruppe (Cimfaso & Cimasso /Burkina Faso und CimIvoire/Ivory Coast) wurde im Januar 2020 ein […]

LKW-Entladestation für Solnhofer Portland Zementwerke

Intercem hat nach Fertigstellung der neuen Kohlenstaubdosieranlage in Q2/2021 einen neuen Auftrag von den Solnhofer Portland Zementwerken erhalten. Dieser umfasst das Engineering, […]

Auf Augenhöhe

  Nach 3 erfolgreich abgeschlossenen Projekten durch die Intercem Firmengruppe (Cimfaso & Cimasso /Burkina Faso und CimIvoire/Ivory Coast) wurde im Januar 2020 […]

Neuer Auftrag: Cimasso II – Zementmahlanlage Erweiterungslinie II – 2,8 Mio. tpa

Neuer Auftrag: Cimasso II – Zementmahlanlage Erweiterungslinie II – 2,8 Mio. tpa Im Mai 2016 startete Intercems dritter Auftrag – von insgesamt […]

Everything that counts

Intercem Engineering ist ein führendes Unternehmen für die Lieferung von Zementanlagen und Dienstleistungen für die Zementindustrie. Schlüsselfertige Anlagen werden auch als Kombination aus gebrauchten Teilen und  neuer Ausrüstung geplant und erstellt. Ein hochkarätiges Team von Ingenieuren bietet außerdem ein umfassendes Engineering der Technologie und die Planung kompletter neuer Produktionslinien. Die oben beschriebenen Komponenten können auf Wunsch in eine umfassende Lösung implementiert werden.

Think bigger – with InterCem
Wir bieten wahlweise gebrauchte modernisierte Produkte an, stellen aus gebrauchten und neuen Komponenten neue Lösungen zusammen oder errichten komplett neue Anlagen.