Elfenbeinküste – Neuer Auftrag für Intercem von Sea Invest

 

Für den laufenden Auftrag zur Lieferung einer 8000 tpd Zement Mahl- und Packanlage für CIM IVOIRE in Abidjan / Elfenbeinküste hat Intercem einen zusätzlichen Auftrag von Sea-Invest für den Rohmaterialtransport von dem neuen ECO Hopper zu den Klinkersilos und der Additiv-Lagerstätte bekommen.

Dieser Auftrag umfasst die Lieferung von Muldengurtförderern sowie aller dazu gehörenden Anlagenkomponenten und des Transfertowers auf EPC-Basis – von der Pfählung, den Fundamentarbeiten, der Stahlbaukonstruktion, der Gebäudeverkleidung , den Überdachungen der Bandbrücken, den notwendigen Filtern und Schurren bis hin zum elektrischen Equipment, der Montage und der Inbetriebnahme.

Weiterhin gehören zum Leistungsumfang von Intercem die Vermessung der Gegebenheiten vor Ort mit einem 3D Scanning System, sowie das mechanische, elektrische und das Fundament-Engineering.

Die Inbetriebnahme ist in Q4 2017 geplant, so dass die Rohmaterialversorgung für CIM IVOIRE sichergestellt ist. Eine Erweiterung um weitere Muldengurtförderer ist vorgesehen, um den herausfordernden Ansprüchen in der Rohmaterialversorgung für die Zementindustrie des Landes in der Zukunft gerecht zu werden.

Masterlayout CIM IVOIRE

Weitere Highlights aus der InterCem-Welt

Highlights

DIN EN ISO 9001 – Zertifizierung erhalten

Wir sind stolz darauf, am 15.10.2021 die Zertifizierung zum Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 erhalten zu haben. Zertifikat_0121091_9001_DE

Zweiter Klinker- und Rohstoff-Annahmehopper InterHop fertiggestellt

Höchste Flexibilität, schnelle Lkw-Beladung und staubfreier Betrieb – all das garantiert der Klinker-und Rohstoff-Annahmehopper InterHop. 40 Tonnen Material können in 10 Sekunden […]

20. Firmenjubiläum der Intercem Engineering GmbH

Von gebrauchten Maschinen bis hin zu schlüsselfertigen Projekten. Intercem ist seit mehr als 50 Jahren in der Zementindustrie tätig. Angefangen hat alles […]

Aktivieren Sie Ihr Potenzial – Sprechen Sie uns an.