Neue Zementanlage für Mozambique

Eine Investorengruppe hat Intercem damit beauftragt, in Mozambique ein Rohmateriallager, eine 100 tph Zementmahlanlage, zwei Stahlzementsilos, eine Packanlage mit einem 8 Stutzen Rotopacker und LKW Beladestationen zu errichten. Das Engineering wird durch Intercem erstellt und die Lieferungen werden ausschließlich aus Europa erfolgen. Bis auf die Fundamentarbeiten werden sämtliche Lieferungen und Leistungen durch Intercem durchgeführt.

Zurück